• Wir haben gerade alle Hände voll zu tun, daher ist dieses Forum noch nicht ganz fertig...

Regeln

Redaktion

Administrator
Teammitglied
Unsere Forenregeln
Bitte halte dich an unsere Forenregeln

1. Grundsätzliches
Die Teilnahme an unseren Foren ist kostenlos und nur für Personen ab 18 Jahren erlaubt. Mit deiner Registrierung und Beteiligung in diesem Forum stimmst du der dauerhaften Speicherung deiner Registrierungsdaten (z.B. im Benutzerprofil) zu. Außerdem ist dir bekannt, dass kein Anspruch auf Löschung deiner Beiträge besteht, auch nicht, wenn du später freiwillig oder durch eine Sperrung aus dem Forum ausscheidest.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren des Forums ihr Bestes tun, um unerwünschte Beiträge zu entfernen, ist es unmöglich, alle Beiträge sofort zu überprüfen. Jeder Beitrag gibt ausschließlich die Meinung des Autors wieder, und die Betreiber des intim.de/forums können nicht für den Inhalt verantwortlich gemacht werden. Mit deiner Teilnahme am Forum versicherst du, dass du keine obszönen, vulgären, bedrohlichen oder sonst gesetzeswidrigen Beiträge schreibst. Die Betreiber des intim.de/forums behalten sich das Recht vor, Themen und Beiträge zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu schließen.

Wir bitten alle Mitglieder, die sexuellen Vorlieben anderer zu respektieren. Wenn ein Beitrag nicht deinen eigenen Vorlieben entspricht, ignoriere ihn bitte, anstatt abfällige Kommentare zu hinterlassen oder ihn zu verurteilen. Beleidigungen gegenüber anderen Mitgliedern sind in keinem Fall akzeptabel.

Wir behalten uns das Recht vor, einzelnen Benutzern gemäß diesen Regeln die Schreibberechtigung vorübergehend oder dauerhaft zu entziehen, ohne eine detaillierte Begründung abzugeben. Sollten wir feststellen, dass ein Benutzer das Forum gezielt für Werbezwecke missbraucht, wird die Schreibberechtigung ebenfalls dauerhaft entzogen.

Eine dauerhafte Verfügbarkeit des Forums kann nicht garantiert werden. Der Betrieb ist auf unbestimmte Zeit ausgelegt.


2. Registrierung, Benutzername und Anmeldung
Falls du bereits auf intim.de registriert bist, kannst du dich mit denselben Zugangsdaten hier im Forum anmelden.
Der Benutzername/Nick, den du zur Registrierung wählst, darf nicht mit dem Namen einer öffentlichen Person, einer Institution oder einem Produktnamen identisch sein oder in anderer Weise missverständlich wirken. Du bist allein für deinen Benutzernamen verantwortlich!

Mehrfachanmeldungen einer Person unter verschiedenen Benutzernamen sind untersagt. Sollten wir durch veröffentlichte Inhalte oder andere Umstände von solchen Mehrfachanmeldungen erfahren, werden diese ohne Rückmeldung an den Verfasser entfernt oder korrigiert. Wiederholte oder versuchte Mehrfachanmeldungen werden als Betrugsversuch betrachtet und führen zur dauerhaften Sperre des Nutzers.

Sperrungen beziehen sich grundsätzlich auf die Mitwirkung von Personen im Forum und nicht nur auf einzelne Nicknamen. Eine Neuanmeldung unter einem neuen Nicknamen kann daher eine sofortige Sperrung des neuen Accounts nach sich ziehen, sobald dies bekannt wird oder nachweisbar ist. Du kannst dich wegen der Sperre oder auch wegen eines "Neuanfangs" mit den zuständigen Moderatoren und Administratoren in Verbindung setzen.


3. Beiträge von neuen Teilnehmern
Der erste Beitrag eines neuen Forenmitglieds muss nach der Anmeldung individuell freigeschaltet werden. Die Prüfung und Freischaltung erfolgt normalerweise innerhalb eines Tages (obwohl dies aufgrund von Abwesenheiten und Vertretungen nicht immer garantiert werden kann) durch einen zuständigen Moderator. Nach Freigabe des Erstbeitrags erhält das neue Mitglied automatisch Schreibrechte, und eine zusätzliche Freischaltung weiterer Beiträge ist dann nicht mehr erforderlich.

Bei Erstbeiträgen erwarten wir einen aussagekräftigen Beitrag (kein Spam) über einen tatsächlich stattgefundenen Besuch oder eine aktive Beteiligung in unserem Diskussionsforum.


4. Berichte / Themen
Bei der Erstellung neuer Themen solltest du auf aussagekräftige Überschriften und eine korrekte Zuordnung zum jeweiligen regionalen oder überregionalen Forum achten. Was in einem Bericht vorkommen sollte: Über wen wird berichtet (Name, Einbindung der Anzeige - siehe Startseite - oder Links zur eindeutigen Unterscheidung), wann war der Besuch (wir bevorzugen aktuelle Berichte), eine Beschreibung des angebotenen Service und des Preises sowie ein sachliches Fazit (positiv oder negativ).

In Beiträgen sollten keine Beleidigungen, Verleumdungen oder abwertende Kommentare über die Personen oder Etablissements vorkommen, über die berichtet wird. Ebenso sollte keine unsachliche Kritik geäußert werden. Auch inhaltslose Berichte, die nur aus Floskeln bestehen, sind nicht erwünscht.

Um das Forum am Leben zu erhalten, sind Fragen nicht bevorzugt, insbesondere sollten sie nur von Benutzern gestellt werden, die selbst regelmäßig Berichte zum Forum beitragen. Insbesondere Neulinge sollten sich mit Fragen zurückhalten, da solche Themen normalerweise von der Moderation geschlossen und anschließend entfernt werden.

In den Regionalen Foren sind externe Verlinkungen nicht gestattet, beschränke dich bitte auf die Angebote, die von Intim.de zur Verfügung gestellt werden.

5. Moderatoren und Administratoren
Die Moderatoren haben das Recht, Verstöße gegen die hier aufgestellten Regeln zu ahnden. Dies kann vom Editieren von Beiträgen und vom Schließen von Themen über die Löschung derselben bis hin zur Verwarnung oder zur Sperrung eines Benutzers führen. Zuwiderhandlungen gegen die Maßnahmen eines Moderators, etwa das Eröffnen eines neuen Threads gleichen Themas oder das Wiedereinstellen eines gelöschten Beitrags, sind zu unterlassen.
Verwarnungen sind in der Regel klar als solche gekennzeichnet. Sie erfolgen entweder direkt an geeigneter Stelle im Forum oder vorzugsweise via PN über das Verwarnsystem des Forums. Bei wiederholten oder besonders schweren Verstößen wird der Benutzer für das Forum vorübergehend oder dauerhaft gesperrt.
Solltest du mit der Maßnahme eines Moderators nicht einverstanden sein, kannst du diesen um Stellungnahme per PN bitten - wir sind grundsätzlich bereit, unsere Handlungen im Privaten zu erklären. Dies heißt aber auch, dass die forenöffentliche Diskussion solcher Moderationsentscheidungen zu unterlassen ist, insbesondere auch die Eröffnung eines neuen Themas wie "Warum wurde mein Beitrag gelöscht?". Solche Themen werden ohne Kommentar gelöscht und Verstöße hiergegen mit einer Verwarnung oder einer Sperre geahndet.

6. Löschen oder Editieren von Beiträgen
Grundsätzlich gelöscht oder ggf. editiert werden in diesem Forum Beiträge:

- mit beleidigendem, obszönem, rassistischem, diskriminierendem oder verleumderischem Inhalt
- mit rein werbendem Charakter (z.B. Eigenwerbung)
- mit Links zu pornographischem Inhalt ohne ein ausreichendes Altersverifikationssystem
- die eine begangene Straftat oder Ordnungswidrigkeit beschreiben und dabei konkrete Verursacher/innen benennen
- deren Veröffentlichung selbst einen Straftatbestand oder eine Ordnungswidrigkeit erfüllt
- die gesetzlich durch Urheber- und Markenrecht geschützte Inhalte ohne rechtmäßige Erlaubnis verwenden
- die Duplikate bereits geposteter Beiträge sind (sog. Crosspostings)
- die schon einmal durch die Moderation gelöscht wurden (Wiedereinstellen gelöschter Inhalte)
- mit Warnungen, welche nicht auf eigenen Erlebnissen basieren oder gar aus anderen Foren zitiert/verlinkt werden
- mit Fragen nach oder Berichten zu Schwangerschaften von Anbieterinnen oder Muttermilch (sog. Laktation)
- welche private oder familiäre Interna der Anbieter/innen beinhalten
- die konkreten Personen oder Angestellten eines konkreten Etablissements Oral-, Vaginal- oder Analverkehr ohne Schutz unterstellen
- die konkreten Personen oder Angestellten eines konkreten Etablissements Geschlechtskrankheiten oder andere sexuell übertragbare Infektionen unterstellen

Erläuterung zum Verbot von AO-Berichten und von Berichten über Geschlechtskrankheiten:
Berichte (auch gut gemeinte Warnungen) sowie weitere Hinweise über sexuelle Kontakte (oral, vaginal, anal) ohne Schutz mit konkreten Anbieter/innen haben in unseren Foren nichts verloren und werden sofort gelöscht und der Nutzer ggf. des Forums verwiesen. Dies verhindert absichtliche oder unabsichtliche Rufschädigungen.

Gleiches gilt für Berichte oder Hinweise über Geschlechtskrankheiten oder andere sexuell übertragbare Infektionen durch konkrete Personen. Wer einen solchen Verdacht hegt, sollte die betreffende Person via PN oder auf anderem privaten Wege kontaktieren bzw. informieren. Das ist bei tatsächlichen Gesundheitsproblemen auch wesentlich effektiver als eine Warnung im Forum.

Die Auslegung im Einzelfall obliegt dem Ermessen der zuständigen Moderatoren. Beide Themen dürfen aber ohne konkreten Bezug zu bestimmten Anbieterinnen oder Etablissements abstrakt diskutiert werden.

7. Beiträge und Urheberrechte
Der Betreiber stellt lediglich die Plattform für den Informationsaustausch bzw. für das intim.de/forum zur Verfügung. Für die Inhalte der Beiträge bist grundsätzlich du als Verfasser verantwortlich. Mit der Einstellung von Inhalten garantierst du, dass du der Inhaber sämtlicher Rechte an diesen Inhalten bist.Mit der Einstellung von Inhalten übertragen die Benutzer den Moderatoren und Administratoren des intim.de/forum das Recht, Beiträge nach eigenem Ermessen und ohne deine vorherige Zustimmung zu modifizieren, zu verschieben oder auch zu löschen.

Nach dem Ausscheiden aus dem Forum oder auch nach erfolgter Sperre besteht kein Recht auf Löschung der Beiträge.

Mit der Teilnahme am Forum erklärst du gleichzeitig den Verzicht auf die Urheberrechte deiner Beiträge.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben